Apéro Time

Wo und wie wir unseren Apéro am liebsten geniessen.

Zum Geburtstag, zur Hochzeit, zum Einstand, zum Abschied – oder einfach nur so. Für einen Apéro mit Arbeitskollegen oder Freunden braucht es meistens keinen konkreten Anlass. Die Vorfreude, den Arbeitsplatz am späten Nachmittag verlassen zu können, mit einem erfrischenden Drink anzustossen und nebenbei kleine Häppli zu naschen, ist schliesslich Grund genug. Lesen Sie hier, wo man den Feierabend bei Jelmoli entspannt ausklingen lassen kann und mit welchen Kniffen der Apéro auch zuhause ganz leicht gelingt.

Die Dachterrasse des Restaurants Sopra auf der 4. Etage bei Jelmoli – eine der schönsten Apéro-Locations der Stadt.

«Keine Termine und leicht einen sitzen», so definierte einst der Entertainer Harald Juhnke, was Glück für ihn bedeutet. – Wüssten wir es nicht besser, könnte man meinen, Herr Juhnke sei Schweizer gewesen. Immerhin weiss man die Vorzüge eines kleinen Umtrunks auch hierzulande sehr zu schätzen. Bloss nennen wir es nicht Glück, sondern einfach «Apéro». Der gepflegte Austausch mit Freunden, Familie oder Arbeitskollegen bei einem Cüpli, einem Aperol Spritz oder einem wohlverdienten Feierabendbier und der leichte Schwips als Begleiter auf dem Nachhauseweg können aber durchaus für Glücksgefühle sorgen.

Apéro bei Jelmoli

Gerade jetzt im Sommer beenden wir einen anstrengenden Arbeitstag oder eine ausgiebige Shopping-Tour gerne mit einem sommerlichen Apéro in schöner Atmosphäre. Spritzige Durstlöscher und leckere Häppchen finden Sie bei Jelmoli an der Bahnhofstrasse übrigens auf fast jeder Etage. Geniesser kommen zum Beispiel im Restaurant Sopra auf der 4. Etage voll auf ihre Kosten. Die gemütlichen Sitzecken im Innenbereich und die sonnige Dachterrasse laden zum Verweilen bei einem «Porto Tonic», einem Glas Konrad Champagner (blanc oder rosé) oder frisch gepressten Fruchtsäften ein (unbedingt probieren: Kiwi-Orange und Melone-Papaya). Dazu passen die herrlichen Crostini mit Rohschinken oder Lachs.

Für Uhren- und Cocktail-Fans hat die Breitling Bar im Parterre dieses Jahr etwas Besonderes in petto. Neben den klassischen Apéro-Drinks gibt es nämlich auch drei nach den beliebtesten Breitling-Uhrenmodellen benannte Sommer-Cocktails: den «Superocean» Refresher, den «Chronomat» Punch und den «Navitimer» Paloma im Angebot.

Wer zum Apéro nicht auf Apérol Spritz oder Hugo verzichten möchte, schaut am besten bei La Bottega im FOOD MARKET vorbei. Hier geniesst man mediterranes Flair und taucht bei Oliven und Antipasti in die italienische Genusswelt ein. Wenn Sie möchten, können Sie bei La Bottega auch den exklusiven Jelmoli Prosecco verkosten.

Einzigartiges Ambiente für Ihren Apéro bietet auch Fauchon, Le Café auf der 2. Etage. Umgeben von den neuesten Taschen von Tod’s, Mulberry oder Marni schmeckt der Champagner von Fauchon gleich noch viel besser. Wen beim Lesen der Speisekarte der Hunger überkommt, dem empfehlen wir die Spezialitäten des Hauses: «Le croque au jambon» und «Le croque au saumon».

Feine Häppli und erfrischende Drinks sind fixer Bestandteil jedes Apéros.

Apéro zuhause

Wer seine Liebsten gerne mit einem Apéro in den eigenen vier Wänden beziehungsweise im Garten oder auf dem Balkon verwöhnen möchte, der schaut am besten einmal im Jelmoli FOOD MARKET vorbei. Dort finden Sie eine überragende Auswahl an Oliven, Antipasti, Ölen, Grissini und vielen weiteren Leckereien, die zum Geniessen einladen. Angerichtet werden diese am besten auf einem Servierbrett, etwa aus Teakholz, und in kleinen Schälchen mit mediterranem Muster, denn das Auge isst ja bekanntlich mit.

Doch auch in puncto Getränke ist der Jelmoli FOOD MARKET bestens ausgestattet. Entdecken Sie diverse köstliche Rosé-Weine bei unserem Getränkespezialisten Mövenpick Wein – die ideale Erfrischung für heisse Sommertage. Doch auch Spirituosen-Fans kommen auf ihre Kosten. Zum Beispiel mit dem «nginious! Summer Gin», einem fruchtig-floraler Gin aus der Schweiz, der auf die Verwendung regionaler Zutaten setzt. Oder kennen Sie bereits «Mount Rigi»? Das ist ein Kirschlikör mit einem Hauch Zitrone, der aus der Mitte der Schweiz kommt und sich sowohl mit Tonic, Wein als auch Bier mischen lässt.

Für Freunde des spanischen Apéros haben wir eine besondere Überraschung bereit – Sangria von La Salá. Für die Drinks von La Salá werden ausschliesslich Qualitätsweine mit offizieller Herkunftsbezeichnung aus Spanien verwendet. Diese werden exklusiv selektiert, um die natürlichen Aromen in den Drinks hervorzuheben. Die La Salá Drinks sind Sangrias und Weincocktails von höchster Qualität. Besonderer Pluspunkt: Durch ihr attraktives Design schenken die Flaschen von La Salá auch nach dem Trinken noch jede Menge Freude.

In diesem Sinne: CHEERS!

BAR PROFESSIONAL Cocktail-Shaker Kupfer, CHF 89.90
Cocktail-Sieb Kupfer, CHF 39.90
Strohhalme, CHF 14.90

VISTA PORTUGUESE Fisch Schale, CHF 47.90
Kleine Platte mit Muster, CHF 27.90

RALPH LAUREN Serviertablett, CHF 250.-
Cocktail-Shaker, CHF 119.90

TEAKHAUS Holzbrett, CHF 79.90

KAI SHUN Allzweckmesser, CHF 159.-

TÄLJSTEN Whisky Rocks, CHF 29.90

OFFICIAL DOWNTON ABBEY Cocktailbuch, CHF 25.-