Byredo - Zeitgenössische Duft-Kunst aus Stockholm

BYREDO ist eine moderne europäische Lifestyle-Marke, die von Basketballprofi Ben Gorham im Jahr 2006 gegründet wurde. Die skandinavische Ästhetik des Labels, kombiniert mit den ethnischen Einflüssen von Ben Gorhams indischem Hintergrund und seinen starken Verbindungen zu Kunst und Mode, machen das Label so einzigartig. Die exquisiten Parfumkreationen und Körperpflegeprodukte haben ganz zurecht die Welt im Sturm erobert. In Zürich bietet Jelmoli – The House of Brands exklusiv die edlen Kreationen an.
Die Byredo Bestseller im cleanen skandinavischen Design

„Die Welt der Düfte und ihre Wirkung auf meine Erinnerungen und Eindrücke hat mich seit jeher fasziniert. Mit BYREDO möchte ich meine persönlichen Erfahrungen kommunizieren und damit zu einem nahezu kollektiven Gedächtnis beitragen, das Orte und Zeiten heraufbeschwört. Ich bin der Überzeugung, dass Tradition und Innovation zusammengebracht werden sollen. In der Anwendung moderner Ansätze, ohne dabei gewachsene Techniken der Duftherstellung zu vernachlässigen,“ so Ben Gorham.

Der Name BYREDO steht für «by redolence», was so viel bedeutet wie «durch den Duft». Seine exklusiven Kreationen bot der Schwede zunächst in Design-Boutiquen an. Die schlichten Flakons mit ihrer schwarz-weissen Linie erinnern selbst an Design-Pieces. Mode und Parfum gehen bei BYREDO eine enge Verbindung ein. Anfang des Jahres 2018 überraschte das Parfumhaus mit einer Kollaboration mit Off White, dem Fashionlabel der Stunde.

Eleventh Hour - der neue Duft

Die jüngste Kreation «Eleventh Hour», greift das Ende aller Dinge aus der Perspektive des Dufts auf. Das Parfum nimmt uns mit auf eine Reise zum Ende der Zeit, das letzte Parfum auf Erden.

Die Kopfnote wird von zitrusartigen Akzenten von Ban Timmur bestimmt und entführt uns in das nepalesische Hochland, wo diese Pflanze zu finden ist. Wilde Feige, die erste verbotene Frucht, steht im Zentrum der Herznote von Eleventh Hour. Der süsse und faszinierende Duft dieses Symbols der Leidenschaft verkörpert den Geruch von Gefahr. Von der Wärme von Tonkabohnen, kombiniert mit Kaschmirholznoten, geht eine energiegeladene Aura aus, die an das Feuer des Solarplexus erinnert, wenn dieser sich weit öffnet.

Dufttrend Unisex

Fast alle BYREDO Düfte sind Männern und Frauen gleichermassen gewidmet. War bis vor kurzem das Duftangebot in der Parfümerie streng nach «Sie» und «Er» unterteilt, verschwimmen diese Grenzen heute immer mehr. Vorreiter im sogenannten Cross Scenting ist das amerikanische Label Calvin Klein, das in den 1990er-Jahren mit seinem Unisex-Duft CK One riesige Erfolge feierte. Heute gilt die Devise «Man trägt, was einem gefällt».

Entdecken Sie das faszinierende Universum exklusiv bei Jelmoli in der Beautywelt im Parterre.

"Eleventh Hour" von BYREDO - CHF 219.90 (100ml EdP)