Default Category

Ihre gefilterte Auswahl
Tod’s

Liebe zu Handwerkskunst und Leder

Die 1978 gegründete Marke Tod’s ist weltweit für ihre Schuh- und Handtaschendesigns bekannt. Gründer und Designer Diego Della Valle wuchs als Kind eines Schuhmachers bereits umgeben von Leder und Handwerkskunst auf. Doch erst in New York traf ihn die Inspiration für ein eigenes Design, als er die damals beliebten Autofahrer-Schuhe entdeckte. Kurz darauf kehrte er nach Italien zurück, brach sein Jurastudium ab und schuf den ikonischen Schuh Il Gommino mit den 133 Gumminoppen an der Sohle. Damit war das Label Tod’s geboren. Nachdem der charismatische Geschäftsmann Giovanni Agnelli diesen Schuh bei einem Interview im Fernsehen trug, wuchs die Nachfrage nach den simplen und stilsicheren Designs von Tod’s weltweit. Nach und nach weitete das Unternehmen ihre Designs aus und produziert heute neben den weltweit beliebten Mokassins hochwertige Lederaccessoires, Handtaschen und in kleinem Umfang auch Lederjacken.

Weiterlesen...

Ihre Suche lieferte leider keine Ergebnisse.

Versuchen Sie es doch mit einem anderen Suchbegriff, oder werfen Sie einen Blick auf unsere Startseite für weitere Inspirationen.

Zur Startseite

page-not-found