Taschen aus ausrangierten Segeln

Nachhaltig produzierte Reisebegleiter von Domozero.

Der italienische Hersteller Domozero beweist, dass man robuste, praktische, nachhaltige und vor allem stylishe Taschen und Rucksäcke nicht nur aus LKW-Planen, sondern auch aus Segeln herstellen kann.

Innovativ und nachhaltig. Die Taschen aus Segeln von Domozero.
Reisetasche Knosso, CHF 249.90

Tencel, Ananasfasern oder Stoffe aus rezykliertem Ozeanplastik – die Liste an nachhaltigen Materialien für die Textil- und Accessoires-Produktion wird immer länger. Dazu gesellt sich nun ein weiteres: Segelplanen. Aus nicht mehr genutzten Segeln werden bei Domozero einzigartige Reisetaschen, Rucksäcke, Seesäcke und Necessaires gefertigt. Die Produkte zeichnen sich aus durch minimalistisches Design, aber auch durch die innovative Kombination von Materialien, die Leichtigkeit, Robustheit und Wasserundurchlässigkeit garantieren. All diese Eigenschaften machen die Taschen von Domozero zu perfekten Begleitern im Sommer und unterstützen einen nachhaltigeren Reisestil. Ihr moderner Look macht speziell die Rucksäcke und Shopper aber auch zu beliebten Accessoires im Alltag.

Alle Produkte von Domozero sind nachweisbar «Made in Italy» und werden im firmeneigenen Labor entworfen und hergestellt.

Die nachhaltigen Accessoires von Domozero sind in der Reisewelt im Parterre erhältlich.

DOMOZERO
Shopper Horta, CHF 149.90
DOMOZERO