Standorte
Standorte
we-love-our-home-teaser
Die neuesten Home & Living Trends

We love our home

Verleihen Sie Ihrem Zuhause ein Makeover

Unsere Home & Living Buyer sind virtuell für Sie um die Welt gereist, um die schönsten Wohntrends zu entdecken: Es wird natürlich, urban und mit japanischen und afrikanischen Vibes exotisch zugleich. Endecken Sie unsere neuesten Wohntrends.


we-love-our-home-kissen-teaser

Kissen von Ethnicraft

we-love-our-home-side-tables-ethnicraft

Beistelltische von Ethnicraft

 

African Vibes

Natürliche Elemente und warme Farben, mehr Gemütlichkeit geht nicht. Investieren Sie in ein paar Hingucker wie dekorative Vasen oder schöne Wandschmuckelemente, dieses Jahr liegen vor allem Afrikanische Vibes im Trend. Bloomingville und Ethnicraft haben wunderschöne Ware mit Lieblingsstück-Potential.

we-love-our-home-bloomingville

Japanisches Flair

K-3 ist die einzige Home & Living Kollektion von Kenzo Takada, die er selbst kreierte. Diese ist nur in ausgelesenen Stores erhältlich, in Zürich exklusiv bei Jelmol
Gegründet wurde das Label K-3 vom legendären japanischen Designer Kenzo Takada, dessen Marke unter seinem Vornamen Kenzo Weltberühmtheit erlangte. Takadas Karriere in der Modebranche begann als Stylist in einer Kaufhauskette in Tokio. 1965 kam er nach Paris, wo er bald schon mit seinem unkonventionellen, bunten und fröhlichen Design für Furore sorgte. Seit den 1970er-Jahren war Kenzo eine begehrte Marke mit Kultstatus. 1993 verkauft der Designer sein Imperium dem Konzern LVMH und zog sich sechs Jahre später aus der Modewelt zurück.

Das Label lebt weiter

Anfang letzten Jahres lancierte Kenzo Takada mit K-3 eine neue Interior-Kollektion, die ganz in der Tradition seines opulenten, sinnlichen Designs stand. Nach seinem unerwarteten Tod in Folge einer Covid-19-Erkrankung im vergangenen Herbst übernahmen seine engsten Mitarbeiter Jonathan Bouchet Manheim, Engelbert Honorat und Wanda Jelmini das Label K-3, um es in der Tradition von Kenzo Takada weiterzuführen. Das Design von K-3 verleiht jedem Raum einen individuellen Charakter und setzt farbstarke Akzente. Es verbindet gekonnt japanisches Savoir-faire und Kulturgut mit einer europäischen – insbesondere italienischen und französischen – Designtradition.

kenzo-takada-designer-vase
kenzo-takada-designer-portrait