Standorte
Standorte

Body Wash «Bigardade Concentree»

CHF 64.90
H4CH010000ARTI10245401
BASE LAVANTE GEL DOUCHE
200ml

Produkt Beschreibung

Geniessen Sie die wohltuende Pflege, die Ihnen das Duschgel von Frederic Malle bietet. Dank der speziellen Gel-Textur ist das Duschgel leicht in der Anwendung. Die intensive Pflegeformel liefert der Haut wichtige Nährstoffe. Die besondere Reichhaltigkeit regt die Selbstregulation der Haut an und lässt sie wieder strahlen. Das Produkt schenkt Ihnen ein schönes Frischegefühl. Der frische Duft verwöhnt sanft die Sinne. Mit der einzigartigen Komposition aus Rosenduft, Zitrusnoten und Zedernholz sorgt das Duschgel für ein unvergleichliches Flair.

Hauptmerkmale

Geschlecht: Unisex
Saison: ganzes Jahr
Eigenschaften: parfümiert, pflegend, reichhaltig, reinigend
Einsatzbereich: Körper
Konsistenz: Gel, Schaum
Kopfnote: Rose, Zedernholz, Zitrusnoten
Herznote: Rose, Zedernholz, Zitrusnoten
Basisnote: Rose, Zedernholz, Zitrusnoten
Duftrichtung: Frisch, Holzig
Das Produkt: Die reichhaltige, aber einfach zu handhabende Waschlotion hüllt den Körper in einen luxuriösen Schaum. Die Formel reinigt die Haut, macht sie weich, und duftet dabei perfekt nach dem jeweiligen Parfum. Die Waschlotionen für den Körper enthalten dasselbe Konzentrat wie das Original-Parfum. Das Parfum: Der durch Leichtigkeit, Transparenz und Frische eines Eau de Cologne gekennzeichnete Originalduft von Jean-Claude Ellena wird hier durch die Beigabe einer neuartigen, durch Molekulardestillation erhaltenen Bitterorangenessenz in eine neue Dimension transponiert. Der ungewohnt bitter-frische Duft wird in seiner einzigartigen, natürlichen Struktur durch eine Überdosis von Zitrusnoten, einen Hauch von Rose und eine holzige Basis mit Heu und Zedernholz unterstützt. Bigarade verströmt andauernde, natürliche Frische. Der Parfümeur: Der aus einer Parfümeurfamilie aus Grasse stammende Jean-Claude Ellena wurde schon als Teenager in die Geheimnisse der Parfumkunst eingeweiht. Der Autodidakt beschreibt seine Kreationen als ""Poesie der Erinnerung"". Alles, was einen Duft besitzt - gebohnerte Fussböden, saubere Laken, Haut, eine Lieblingsstrickjacke - ist ihm Inspirationsquelle. Obwohl Jean Claude Ellena niemals seine Stimme erhebt, macht er sich mit seiner schlichten, minimalistischen und modernen Signatur bestens verständlich. Sein Stil wird häufig mit Wasserfarben oder Kammermusik verglichen.