Duschgel «French Lover»

CHF 64.90
H458010000ARTI10245395
BASE LAVANTE GEL DOUCHE
200ml

Produkt Beschreibung

Das Duschgel von Frederic Malle ist ein wirkungsvoller Beauty-Booster für jeden Tag, der Ihre Haut reichhaltig verwöhnt. Besonders angenehm ist das Produkt in der Anwendung, denn die spezielle Gel-Textur verteilt sich gleichmässig. Mit den pflegenden Eigenschaften trägt das Duschgel dem besseren Hautbild bei. Das Produkt schenkt Ihnen ein schönes Frischegefühl. Der angenehme Duft wirkt belebend.

Hauptmerkmale

Geschlecht: Unisex
Saison: ganzes Jahr
Eigenschaften: parfümiert, pflegend, reinigend
Einsatzbereich: Haut
Konsistenz: Gel
Das Produkt: Die reichhaltige, aber einfach zu handhabende Waschlotion hüllt den Körper in einen luxuriösen Schaum. Die Formel reinigt die Haut, macht sie weich, und duftet dabei perfekt nach dem jeweiligen Parfum. Die Waschlotionen für den Körper enthalten dasselbe Konzentrat wie das Original-Parfum. Das Parfum: Pierre Bourdon hatte ursprünglich an einem sehr anspruchsvollen Angelika-Duft gearbeitet, seine Versuche brachten ihn jedoch auf die Spur einer neuen, pflanzlichen Animalität. Dieser Duft besitzt alle maßgeblichen Eigenschaften eines klassischen Herrenduftes. Er unterstreicht gewissermaßen den Duft der Haut, vermischen sich doch Patschuli, Weihrauch, Baummoos und Zedernholz auf das vortrefflichste mit dem natürlichen Eigenduft. Zudem fungiert diese liebliche Basis als Grundpfeiler für eine Überdosis Angelika, Galbanum und Piment. Bois d'Orage (frz. für "Donner-Holz") ist eine dramatische, geradezu wagnerianische Komposition, die das zurückhaltende Raffinement eines Mannes von ungezwungener Eleganz zum Ausdruck bringt. Der Parfümeur: Nach dem Studium der Politikwissenschaften nahm Pierre Bourdon einen Kurswechsel vor und startete eine Ausbildung an der Parfumschule Roure Bertrand Dupont in Grasse. Anschließend wurde er der einzige Schüler des berühmten Parfümeurs Edmond Roudnitska. Seine berufliche Karriere begann er in den späten 70er Jahren bei Roure in Paris. In den 80ern läutete er mit seinem Herrenduft "Cool Water" für Davidoff einen revolutionären neuen Parfumtrend ein. Heute gilt Bourdon als einer der innovativsten Parfümeure seiner Generation.