Royales von Rayne London

Die Schuhe von Königinnen, Prinzessinnen und Filmstars gibt es jetzt bei Jelmoli. Nach 25-jähriger Schaffenspause erfolgte der Relaunch der glamourösen Londoner Marke Rayne im Jahr 2013 unter Designerin Laurence Dacade. Die Erfolgsformel: neue Designs, sorgfältige Handarbeit und die Inspiration aus dem unglaublichen historischen Erbe der Marke. Rayne London vereint den Charme und die Exzentrik des alten britischen Adels und die Kühnheit des modeaffinen London.

(c) Rayne London

Obwohl Rayne nach seiner Gründung 1885 erst als Theaterausstatter für Londons grosse Bühnen bekannt wurde, hatte sich die Marke mit seinen Schuhen bis Mitte des 20. Jahrhunderts bereits einen Namen in der britischen Aristokratie und High Society gemacht. Das edle Design, Komfort und nicht zuletzt die hohe Qualität der handgefertigten Schuhe sorgten dafür, dass Stilikonen wie Prinzessin Diana, Brigitte Bardot, Vivien Leigh und Elizabeth Taylor zur namhaften Klientel von Rayne gehörten. Königin Elizabeth II. trug die Schuhe des Hoflieferanten an ihrer Hochzeit mit Prinz Philip und zu ihrer Krönung.

Die Rayne-Kollektion dieser Frühjahr-Sommer Saison erinnert an in Folie eingewickelte Süssigkeiten: Metallische Farben, schillerndes Pink und Himmelblau reflektieren den Glanz der Marke. Der Signature-Look von Rayne: der klassische Loafer «Adalberta» mit eckiger Kappe und dem 2cm hohen Absatz. Eleganter Leo-Print trifft hier auf klares Weiss oder leuchtendes Türkisblau.

Finden Sie ab sofort ausgewählte, zeitlos-luxuriöse Modelle der Traditionsmarke in der Jelmoli Damenschuhwelt, 2. Etage – exklusiv in Zürich.

RAYNE
Loafer
CHF 599.-
RAYNE
Loafer
CHF 599.-
RAYNE
Mule
CHF 579.-
RAYNE
Mule
CHF 579.-
RAYNE
Sandale
CHF 629.-
RAYNE
Sandale
CHF 599.-