Zurück

Wood Vibes: Urbane Wohnideen mit Holz

Vor ein paar Monaten lauschte ich einem Vortrag von einem Zukunftsforscher, der festgestellt hatte, dass beim Wohnen und Einrichten aktuell Vintage-Stücke und Holzmöbel einen richtigen Boom feiern. Das sei damit zu erklären, dass man sich im Zeitalter von «sofort käuflichen» Fabrikmöbeln und vorgefertigten Loft-Wohnungen nach taktilen, natürlichen Gegenständen sehnt, die eine Geschichte erzählen können.

So erstaunt es nicht, dass auch rustikale Holz-Objekte und Wohnaccessoires ein Comeback feiern... denn schneller bringen Sie kaum einen natürlichen, geerdeten Vibe ins Haus als mit einem schön gezeichneten Stück Holz! Es muss auch nicht immer gleich ein Möbelstück sein, der schöne Wood Vibe lässt sich auch mit kleinen Details umsetzen, wie eine Inspirationsreise auf Pinterest zeigt.

Hier einige schöne Ideen zum Nachmachen:

Selbst kleine Deko-Details fallen auf, wie diese hübschen Eierbecher aus Holz...

(Bild-Credit: DIY-Detailjer Blog)

...oder rustikale Kerzenständer in einem sonst modernen Umfeld:

(Bild-Credit: Méchant Studio Blog)

Holz lädt aber auch Selbermach-Einsätzen ein. Ein schöner Birkenstamm (oder auch gleich mehrere!) kann so zum Design-Element werden...

(Bild-Credit: Jasmin-Marla Dichant, Deco & Style)

Eine besonders coole Idee? Dieser freischwebende Nachttisch:

(Bild-Credit: Fresh-Ideen) 

Ganz einfach nachzumachen und besonders hübsch im Kinderzimmer: Ein schöner Zweig, der mit einer Lichterkette umwickelt zum Blickfang wird:

(Bild-Credit: Pinterest/DIY Bastelideen) 

Besonders modern wirkt Holz übrigens, wenn es mit Weiss oder Metall kombiniert wird. Viel Spass beim «Natur-ins-Haus-holen»!

Alle Blogbeiträge ansehen