New in

JOSEPH

Angefangen hat alles mit dem Friseur Joseph Ettedgui und dessen unendlicher Liebe zur Mode. Im Seitengebäude seines kleinen Haarsalons an der berühmten Londoner King’s Road eröffnet der Marokkaner in den 1970ern seine erste Boutique, die keinem gewöhnlichen Kleidergeschäft gleicht. Das Konzept seines Stores: Die Mode aufstrebender Jungdesigner auszustellen. Mit dieser visionären Idee revolutioniert Joseph Ettedgui den Einzelhandel und ebnet Talenten wie Kenzo Takada und Jean-Charles de Castelbajac – bis dato noch unbekannte Designer – den Weg für eine Karriere in der Modeszene. 1983 ruft er seine Eigenmarke JOSEPH ins Leben, mit deren Kollektionen der Unternehmer Kritiker und Fans gleichermassen überzeugt. Auch 30 Jahre später gehört JOSEPH zu den wichtigsten Fashionlabels Grossbritanniens. Zur illustren JOSEPH-Fanbase zählen zahlreiche Fashionistas wie Carrie Bradshaw-Darstellerin Sarah Jessica Parker oder Supermodel Kate Moss.

JOSEPHs unverkennbarer Stil zeichnet sich durch subtile Eleganz aus. Androgyne Designs, klare Schnittführung – ganz ohne Firlefanz auskommend – und zeitlose Farbkombinationen sind die Markenzeichen. Herausragende Verarbeitung und hoher Tragekomfort runden das Erscheinungsbild der JOSEPH-Kreationen perfekt ab. Auch die Kollektion für Frühling / Sommer 2016 zeugt von vornehmlichem Understatement. Erlesene Materialien finden in femininen Silhouetten ihre würdige Vollendung, asymmetrische Schnitte sorgen für eine edgy Note.

Das Label JOSEPH finden Sie neu bei Fashion Damen, 2. Etage. Kommen Sie vorbei und entdecken Sie die begehrenswerten Kreationen.

Weiterlesen...