Standorte
Standorte

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Jelmoli AG 

Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") gelten für den Kunden ("Kunde" oder "Sie") und den Lieferanten, Jelmoli AG, Seidengasse 1, 8001 Zürich (Schweiz) ("wir", "uns" oder "Jelmoli") für Käufe und Bestellungen in einem Geschäft von Jelmoli sowie für Online-Bestellungen auf www.jelmoli.ch, in der zum Zeitpunkt des Kaufs oder der Erteilung einer Bestellung jeweils aktuellen Version. Integrierender Bestandteil der AGB sind die Datenschutzbestimmungen, die auf der Webseite www.jelmoli.ch/datenschutz abrufbar ist.  

Die Webseite www.jelmoli.ch ist Eigentum und wird betrieben von Jelmoli AG, Seidengasse 1, 8001 Zürich (Schweiz). Wir können die AGB jederzeit nach eigenem Ermessen ergänzen oder ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version dieser AGB, welche für die Bestellung käuferseitig nicht einseitig geändert werden können.
Abweichende, zusätzliche oder diesen AGB widersprechende Bedingungen des Kunden werden nur dann anerkannt, wenn wir deren Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt haben.
Das Angebot des Online-Shops und der Geschäfte richtet sich in erster Linie an Firmenkunden oder volljährige Personen mit Sitz bzw. Wohnsitz in der Schweiz. Wenn minderjährige Personen Käufe tätigen, gehen wir von der Einwilligung des gesetzlichen Vertreters zu den Käufen aus.

Nutzungsbedingungen für Einkäufe in Geschäften und im Online-Shop von Jelmoli

Sie akzeptieren bei Einkäufen in Geschäften oder im Online-Shop von Jelmoli diese AGB sowie die Datenschutzerklärung, abrufbar auf der Webseite www.jelmoli.ch/datenschutz. Kunden, die in Geschäften von Jelmoli einkaufen, sind überdies verpflichtet, die Hausordnung der Geschäfte von Jelmoli einzuhalten. Wer gegen die Hausordnung oder ein auferlegtes Hausverbot verstösst, wird nicht bedient und kann aus dem Geschäft gewiesen werden. Solche Personen werden auch im Online-Shop gesperrt und können auch dort nichts bestellen.
Die Erstellung eines Kundenkontos sowie die ordnungsgemässe Anmeldung sind für die Nutzung der Angebote unseres Online-Shops erforderlich. Bei Ihrer Anmeldung müssen Sie als Kunde wahrheitsgemässe und vollständige Angaben machen. Sie können im Online-Shop als Gast oder als Mitglied des JELMOLI REWARDS Programm (siehe dazu den Abschnitt "Treueprogramm JELMOLI REWARDS") einkaufen.
Wir sind nicht verpflichtet, die Anmeldung oder die Bestellungen eines angemeldeten Kunden zu akzeptieren. Wir sind auch nicht verpflichtet, unsere Serviceleistungen dauerhaft zur Verfügung zu stellen. Bereits bestätigte Bestellungen bleiben hiervon unberührt.
Falls Sie bei der Anmeldung unvollständige oder falsche Angaben machen oder es versäumen, uns etwaige Änderungen Ihrer Informationen mitzuteilen, sind wir berechtigt, Sie mit sofortiger Wirkung von der Nutzung des Online-Shops auszuschliessen. Kunden mit falschen oder Fake-Profilen können im Online-Shop nichts kaufen. Wir sind berechtigt, falsche oder Fake-Profile von Kunden ohne Angabe von Gründen zu löschen.
Sie sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Anmeldeinformationen vertraulich zu behandeln und den Zugriff durch unautorisierte Dritte zu verhindern. Sie können Ihr angelegtes Kundenkonto jederzeit löschen.

Treueprogramm „Jelmoli REWARDS“

Jelmoli REWARDS ist ein Treueprogramm mit Belohnungssystem mit Statusvorteilen, Einkaufs- und Rabattbons, regelmässiger Kundeninformation, Events, allgemeinen und personalisierten Angeboten und speziellen Serviceleistungen. Es richtet sich an volljährige Privatpersonen. Sämtliche Rechte in Zusammenhang mit dem Jelmoli REWARDS Treueprogramm gelten ausschliesslich gegenüber Jelmoli. Nach der Registrierung im Online-Shop als Mitglied des Jelmoli REWARDS Programm wird Ihnen eine Member ID zugeteilt. Sie gelten dann als Teilnehmer des Jelmoli REWARDS Programm. Die Member ID wird von Jelmoli kostenlos abgegeben, primär digital, auf Nachfrage auch physisch. Sie ist für den Teilnehmer an keinerlei Verpflichtungen gebunden. Eine ausgestellte Karte bleibt Eigentum von Jelmoli. Sie kann ohne Angabe von Gründen jederzeit gesperrt und/oder eingezogen werden. Die Member ID ist persönlich und nicht übertragbar. Sie wird auf den Namen des Teilnehmers ausgestellt und ist mit einer individuellen Nummer versehen. Der Teilnehmer kann zu seiner Member ID eine limitierte Anzahl volljähriger Personen, die im gleichen Haushalt leben oder den Lebensunterhalt gemeinsam bestreiten, verknüpfen. In diesem Fall willigt der Teilnehmer ein, dass die gemeinsam gesammelten Daten mit allen Kundenprofilen verknüpft und die Umsätze zur Statusberechnung summiert werden. Ebenso stellt der Hauptkontakt sicher, dass auch alle verknüpften Teilnehmer den aktuell gültigen AGB und der Datenschutzerklärung zustimmen, was diese wiederum mit dem ersten getätigten Einkauf im Geschäft oder online bekräftigen. Die Member ID ist bei den teilnehmenden Geschäften von Jelmoli sowie im Online-Shop einsetzbar. Eine Liste der teilnehmenden Geschäfte von Jelmoli ist unter www.jelmoli.ch/rewards abrufbar. Der Teilnehmer ist gebeten, seine Member ID bei jedem Einkauf unaufgefordert einzusetzen. Bei Vorweisen der Member ID an der Kasse eines teilnehmenden Geschäfts oder Angabe einer mit der Member ID verknüpften E-Mail-Adresse sowie beim Einsatz im Online-Shop wird der Teilnehmer identifiziert und der erzielte Umsatz registriert. Abhängig vom kumulierten registrierten Umsatz der letzten 12 Monate wird der Teilnehmer in eine von drei Statusklassen eingeteilt. Diese Statusklassen sind ausschlaggebend für die Art und Höhe der jeweiligen Kundenbelohnung. Es existieren die drei Statusklassen MEMBER (weniger als CHF 3000.- Jahresumsatz), PREMIUM (ab CHF 3‘000.– Jahresumsatz) und ROYAL (ab CHF 10‘000.– Jahresumsatz). Die Statusklasseneinteilung ist grundsätzlich ein volles Jahr ab Zeitpunkt eines Upgrades gültig. Die für die Statusklasseneinteilung relevanten Umsätze sind weder auf ein Folgejahr noch auf ein anderes Kundenprofil übertragbar. Als Jahresumsatz gilt die Summe der während der jeweils letzten 12 Monate mit der Member ID registrierten Kaufbeträge in Schweizer Franken. Es zählt der Haushaltsumsatz – also die Summe der Kaufumsätze aller miteinander verknüpften Teilnehmer eines gemeinsamen Haushaltes. In Fällen höherer Gewalt und/oder bei Ausfall der Technik kann Jelmoli bzw. das betroffene teilnehmende Geschäft die Registrierung des erzielten Umsatzes vorübergehend aussetzen. Eine nachträgliche Registrierung des Umsatzes ist innerhalb des Kalenderjahres bis 14 Tage nach Kaufdatum gegen Vorweisen der Originalquittung beim Jelmoli-Kundendienst möglich. Die im Zusammenhang mit der Member ID ausgestellten Einkaufs- und Rabattbons können bis zum darauf angegebenen Verfalldatum bei den teilnehmenden Geschäften oder im Online-Shop eingelöst werden. Sie können nicht gegen Bargeld eingetauscht werden und sind ausserhalb der teilnehmenden Geschäfte und des Online-Shops nicht verwendbar. Überdies können sie nicht zum Kauf von anderen Zahlungsmitteln (z. B. Geschenkkarten) oder für Serviceleistungen (z. B. Änderungen) verwendet werden. Bei Verlust, ob selbstverschuldet oder nicht, werden die ausgestellten Bons nicht ersetzt. Verlorene Member IDs werden kostenlos ersetzt. Für Schadenfälle infolge Verlust oder missbräuchlicher Verwendung ist jede Haftung von Jelmoli, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Der Teilnehmer ist für den vertragsgemässen und sorgfältigen Einsatz seiner persönlichen Jelmoli REWARDS ID selbst verantwortlich. Zudem sorgt der Teilnehmer für den vertragsgemässen und sorgfältigen Einsatz derselben von mit ihm verknüpften Teilnehmer eines Haushaltes. Der Teilnehmer kann jederzeit durch eine schriftliche Mitteilung an den Jelmoli-Kundendienst oder durch Löschung des entsprechenden Kundenprofils im Online-Shop aus dem Jelmoli REWARDS Programm austreten. Die Kündigung der Hauptkarte oder des Profils im Online-Shop führt nicht zur Kündigung allfälliger verknüpfter Konten. Die Hauptkarte und alle Zusatzkarten sind an Jelmoli AG, Seidengasse 1, Postfach, 8021 Zürich zu retournieren. Nach der Kündigung werden die personenbezogenen Daten aus dem System gelöscht. Mit dem Austritt verfallen sämtliche Ansprüche auf die Leistungen und Vorteile des Jelmoli REWARDS Programm.

Jelmoli-Geschenkkarte

Die Jelmoli Geschenkkarte kann sowohl in Jelmoli-Geschäften als auch im Online-Shop (physisch oder als Print@home-Variante) bestellt werden. Sie ist in Jelmoli-Geschäften sowie im Online-Shop gültig. Der Kartensaldo ist an jeder Kasse in Jelmoli-Geschäften sowie über den QR-Code auf der Rückseite abfragbar und wieder aufladbar. Der Restbetrag wird weitergeführt und kann weder bar ausbezahlt noch gegen Gutscheine umgetauscht oder einer Kreditkarte gutgeschrieben werden. Bei Verlust oder Diebstahl wird die Karte nicht ersetzt. Die Geschenkkarte wird per Post verschickt oder kann beim Jelmoli-Kundendienst abgeholt werden.

Artikelreservation

Sie haben die Möglichkeit, sowohl in einem Geschäft von Jelmoli einen Artikel – ausgenommen Frischwaren und limitierte Artikel – zu reservieren als auch beim Bestellvorgang im Online-Shop die Option "Click + Reserve" auszuwählen. Dadurch wird der ausgewählte Artikel für 3 Werktage für Sie reserviert. Während diesen 3 Tagen können Sie die Reservation jederzeit kostenlos stornieren. Nach 3 Tagen wird die Reservation automatisch gelöscht. Wir behalten uns das Recht vor, reservierte Artikel an einen anderen Kunden zu verkaufen, wenn eine konkrete Anfrage zu diesem Artikel während den 3 Tagen der Reservation eingeht. In diesem Fall werden wir Sie über die Stornierung der Reservation informieren.

Online-Bestellvorgang

Sie beginnen Ihren Bestellvorgang durch die Auswahl von Produkten im Online-Shop und das Hinzufügen Ihrer Auswahl in den Warenkorb. Sie können den Warenkorb vor Beginn des _Bestell- und Bezahlvorgangs noch einmal auf der Übersichtsseite überprüfen.
Geben Sie im ersten Schritt des Bestellvorgangs die Lieferadresse an. Wählen Sie im zweiten Schritt die Lieferart aus. Wählen Sie im dritten Schritt die Zahlungsart aus und geben Sie die Zahlungsinformationen an. Bestätigen Sie im vierten Schritt durch Anklicken der beiden Kästchen, dass Sie die AGB sowie die Datenschutzbestimmungen, die integrierender Bestandteil der AGB sind, gelesen und akzeptiert haben. Im fünften Schritt können Sie Ihre Auswahl und sämtliche Informationen überprüfen und alle allfälligen Eingabefehler korrigieren, bevor Sie den Bestellvorgang definitiv abschliessen. In einem sechsten Schritt bestätigen Sie durch Klicken auf die Schaltfläche "JETZT KAUFEN" die Bestellung der Produkte in Ihrem Warenkorb. Unmittelbar nach Abschicken der Bestellung wird automatisch eine E-Mail erstellt und an Sie versendet. In dieser E-Mail wird der Bestelleingang bestätigt. Sie stellt allerdings keine Vertragsannahme dar (siehe dazu den Abschnitt "Vertragsabschluss, Gefahrübergang").
Wenn Sie ein Kundenprofil erstellt haben, können Sie Ihre Bestellungen jederzeit in ihrem Benutzerprofil unter «meine Bestellungen» einsehen.

Vertragsgegenstand, Produkteigenschaften

Vertragsgegenstand sind die in Ihrer Bestellung ausgewiesenen und in der Bestellbestätigung aufgeführten Waren zu den im Jelmoli-Geschäft oder im Online-Shop angegebenen Einzelhandelspreisen. Preis- und Sortimentsänderungen, technische Änderungen, Fehler und Auslassungen sind vorbehalten, insbesondere dann, wenn diese die Verfügbarkeit der Waren betreffen.
Die Eigenschaften der bestellten Waren basieren auf den Produktbeschreibungen im Jelmoli-Geschäft oder im Online-Shop. Auf der Webseite enthaltene Produktbilder können unter Umständen fehlerhaft sein. Vor allem die Farben können aus technischen Gründen abweichen. Bilder dienen ausschliesslich Anschauungszwecken und können sich vom tatsächlichen Produkt unterscheiden. Technische Daten, Gewicht, Abmessungen und Leistungsspezifikationen werden so genau wie möglich angegeben, können aber die üblichen Abweichungen aufweisen. Das Fehlen von im Online-Shop beschriebenen Eigenschaften stellt keinen Mangel der Ihnen gelieferten Produkte dar.
Die Darstellung von Waren und Preisen in Jelmoli-Geschäften sowie auf der Webseite ist ein unverbindlicher (Online-)Katalog und kein rechtsverbindliches Angebot.

Vertragsabschluss, Gefahrübergang

Abschluss des Kaufvertrags in einem Geschäft von Jelmoli
Der Abschluss des Kaufvertrags in einem Jelmoli-Geschäft kommt zustande, wenn Sie den Preis für die Ware bezahlt haben und Jelmoli Ihnen die Ware aushändigt. Ist der Preis offensichtlich falsch angeschrieben, hat Jelmoli das Recht, den Kauf der Ware unter Rückerstattung des Kaufpreises zu stornieren. Sie haben die Möglichkeit, die Ware zum richtigen Preis neu zu kaufen. Beim Kauf in einem Geschäft von Jelmoli gehen Nutzen und Gefahr an der gekauften Ware sofort mit der Aushändigung der Ware auf Sie über.

Abschluss des Kaufvertrags im Online-Shop
Die im Online-Shop abgeschickte Bestellung durch Sie stellt ein Angebot zum Vertragsschluss dar und kann von Jelmoli frei angenommen oder abgelehnt werden. Der Abschluss des Kaufvertrags kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen innerhalb von 5 Tagen nach Erteilung Ihrer Produktbestellung eine separate Bestellbestätigung per E-Mail senden. Die Bestellbestätigung ist die offizielle Vertragsbestätigung. Es wird kein Vertrag geschlossen für bestellte Produkte, die nicht in der Bestellbestätigung aufgeführt sind; dies kann sich auf Produkte beziehen, die zwar im Online-Shop angeboten werden, die aber z.B. zum Zeitpunkt des Eingangs Ihrer Bestellung nicht mehr geliefert werden können. Ist der Preis offensichtlich falsch angeschrieben, hat Jelmoli das Recht, die Bestellung der Ware unter Rückerstattung des Kaufpreises zu stornieren. Sie haben die Möglichkeit, die Ware zum richtigen Preis neu zu bestellen. Kommt kein Vertrag zustande, erstatten wir Ihnen alle bereits vorgenommenen Zahlungen. Nutzen und Gefahr an den bestellten Waren gehen mit Übergabe der Waren an die schweizerische Post, einen Kurier oder an eine andere Transportfirma auf Sie über.

Weiteres
Verkäufe erfolgen ausschliesslich an Firmenkunden oder Privatkunden, die mindestens 18 Jahre alt und voll geschäftsfähig sind. Durch Absenden Ihrer Bestellung anerkennen Sie diese Bestimmung und bestätigen, dass Sie zum Kauf berechtigt sind, damit diese Regelung und die gesetzlichen Vorschriften zum Schutz von Minderjährigen eingehalten werden können. Verkäufe an Privatkunden finden nur in handelsüblichen Mengen statt. 

Preise, Bezahlung und Eigentumsvorbehalt

Für Bestellungen in einem Jelmoli-Geschäft und in unserem Online-Shop gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Die angegebenen Preise sind Einzelhandelspreise in Schweizer Franken (CHF) inklusive Mehrwertsteuer. Kosten und Gebühren für die Nutzung bestimmter Zahlungsmethoden oder für die Lieferung durch die Post oder einen Liefer- oder Kurierdienst sind nicht in den Preisen enthalten.
Die Bezahlung für die Artikel erfolgt im Online-Shop durch die im Bestellvorgang ausgewiesenen Zahlungsmethoden, nämlich PostFinance, Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express), TWINT, ApplePay, Rechnung oder einer Jelmoli Geschenkkarte, jeweils nach den dort spezifizierten Bedingungen. In Jelmoli-Geschäften akzeptieren wir zudem eine Zahlung in bar oder mit einer EC-Karte. Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Zahlungsmethoden auszuschliessen sowie bei Lieferungen auf Rechnung ggf. eine Bonitätsprüfung vorzunehmen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Zahlungserfahrungen, insbesondere über unbestrittene und nach Eintritt der Fälligkeit unbezahlte Forderungen, sowie gegebenenfalls Betreibungsauskünfte und Adressdaten an CRIF AG in Zürich, zur rechtmässigen Verwendung als Wirtschaftsauskunftei übermittelt werden. CRIF wird die Daten zur Prüfung Ihrer Identität und Bonität verwenden und berechtigten Dritten bekannt geben. Die Zahlungserfahrungen können von CRIF auf der Grundlage mathematisch-statistischer Berechnungsweisen zur automatisierten Entscheidungsfindung insbesondere für die Beurteilung der Bonität einer Person analysiert werden. Nähere Informationen finden Sie unter: www.mycrifdata.ch/#/dsg.
Die Bestellung auf Rechnung steht ausschliesslich den Mitgliedern unseres Jelmoli REWARDS Treueprogramms zur Verfügung. Jelmoli kann jedoch die Zahlung auf Rechnung ohne Angabe von Gründen verweigern.
Bei Zahlung mit Kreditkarte wird Ihrer Kreditkarte bei Abschluss des Bestellvorgangs mit dem anfallenden Rechnungsbetrag belastet. Bei Zahlung auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag innert 30 Tagen zur Zahlung fällig und ist innert dieser Zahlungsfrist zu überweisen. Ist die Zahlung nicht innert Frist bei Jelmoli eingetroffen, geraten Sie in Verzug. Jelmoli mahnt im Verzugsfall den Kunden 3 mal schriftlich. Folgende Gebühren werden mit der Mahnung der Forderung fällig:
1. Mahnung nach 40 Tagen ab Rechnungsdatum: 20.00 CHF
2. Mahnung nach 50 Tagen ab Rechnungsdatum: 10.00 CHF
Letzte Mahnung nach 60 Tagen ab Rechnungsdatum: 10.00 CHF
Wird der ausstehende Betrag auch nach der letzten Mahnung nicht bezahlt, wird die Forderung betrieben. Jelmoli übergibt die Forderung zur Betreibung an das Unternehmen Intrum AG, Eschenstrasse 12, CH- 8603 Schwerzenbach. Die Möglichkeit einer Ratenzahlung steht nicht zur Verfügung.
Das Recht auf Verrechnung steht Ihnen nur insoweit zu, als der Anspruch rechtskräftig festgestellt oder unbestritten ist. Sie sind zur Einbehaltung von Beträgen nur in dem Umfang berechtigt, in dem ein Gegenanspruch auf derselben Vertragsbeziehung basiert. Die Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von Jelmoli.

Lieferung

Sie haben die Möglichkeit, die im Online-Shop bestellten Artikel in einem Geschäft von Jelmoli abzuholen ("Click + Collect"). Holen Sie die bestellten und bezahlten Artikel innert 7 Tagen (für Gäste) bzw. 14 Tagen (für Members, Premium Members und Royal Members) seit Lieferung nicht ab, ist Jelmoli berechtigt, die betroffenen Artikel zurück in den Bestand zu nehmen und dem Kunden eine entsprechende Gutschrift auszustellen. In einem solchen Fall findet eine Rückerstattung des Kaufpreises statt und Ihr Anspruch auf Entgegennahme der bestellten Artikel verfällt.
Sofern nicht anderweitig vereinbart, erfolgt die Lieferung an die von Ihnen angegebene Adresse. Der Versand erfolgt mit der Schweizer Post oder einem anderen, von Jelmoli ausgewählten Lieferdienst ausschliesslich an Adressen in der Schweiz. Adressen ausserhalb der Schweiz werden nicht beliefert. Es muss eine Rechnungsadresse in der Schweiz angegeben werden. Rechnungsadressen ausserhalb der Schweiz werden nicht akzeptiert.
Bei einer Bestellung im Online-Shop bis 15.00 Uhr MEZ werden die Artikel in der Regel am nächsten Werktag an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert (Post Priority). Die Lieferung am nächsten Werktag ist kostenlos für Premium Members und Royal Members (gemäss Jelmoli REWARDS Programm), sowie bei einer Bestellung ab CHF 100.- auch für Gäste und Member.
Bei der Auswahl von Zusatzdienstleistungen (z.B. Lieferung an einem bestimmten Termin) können Zusatzkosten anfallen, die beim Check-out entsprechend ausgewiesen werden.
Über die zu erwartenden Lieferzeiten werden wir Sie vor Versand automatisiert per E-Mail informieren. Wenn ein in Ihrer Bestellung ausgewiesenes Produkt vorübergehend nicht geliefert werden kann, teilen wir Ihnen dies in der Bestellbestätigung mit. Die angegebenen Lieferfristen bei Versand dienen ausschliesslich Referenzzwecken und gelten daher nur als ungefähre Angaben. Störungen, die nicht durch uns oder ein von uns beauftragtes Unternehmen (wie Logistikunternehmen für die Vertragserfüllung) verursacht werden, sowie höhere Gewalt können die Lieferung weiter verzögern. Wir teilen Ihnen derartige Störungen beim Versand mit, sobald wir davon Kenntnis erhalten. Jelmoli haftet nicht für Lieferverzögerungen, welche von Herstellerfirmen, Dritten oder durch höhere Gewalt verursacht werden.

Transportschäden

Jelmoli haftet nicht für während dem Transport entstandene Schäden der Waren. Werden Waren mit offensichtlichem Transportschaden an Sie geliefert, bitten wir Sie, dies unverzüglich beim jeweiligen Versandunternehmen zu beanstanden und uns so bald wie möglich zu kontaktieren.

Montage und Entsorgung

Jelmoli bietet über Partnerfirmen Montage- und Entsorgungsdienstleistungen für Sie an. Eine Haftung von Jelmoli für Leistungen und Verzögerungen von Leistungen solcher Partnerfirmen oder für Schäden, welche von solchen Partnerfirmen gegenüber Ihnen verursacht werden, ist im Rahmen des rechtlich Zulässigen ausgeschlossen.

Rückgaberecht, Umtausch

Rückgabe
Sie haben zu den nachfolgenden Konditionen ein Rückgaberecht für gekaufte Waren. Für einen Gast, für Members, Premium Members und Royal Members beträgt die Rückgabefrist 14 Tage ab Kauf der Ware im Geschäft bzw. ab Lieferung der Ware beim Kauf im Online-Shop. Der Gast trägt die Retourenkosten selbst; für Members und Premium Members sind die Retouren (bis auf Sperrgutsendungen) kostenlos; für Royal Members sind alle Retouren kostenlos. 
Die Ware ist unter Beilage des in der Lieferung enthaltenen, ausgefüllten Retourenscheins und einer Kopie der Rechnung, e-Rechnung, einem Transaktionsnachweis ihres Kundenprofils oder einer Kaufquittung entweder am Kundendienst im Jelmoli-Geschäft abzugeben oder per Post an folgende Adresse zu retournieren: Jelmoli AG, Retouren, Seidengasse 1, Postfach, 8021 Zürich. Es können nur originalverpackte, unbenutzte, saubere, ungewaschene, vollständig retournierte und unbeschädigte Artikel zurückgegeben werden ("Ordnungsgemässe Rückgabe"), von denen die Etiketten nicht entfernt wurden. Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Unterwäsche, Bademode, Socken, Strümpfe, verderbliche oder unverpackte Lebensmittel sowie Jelmoli Geschenkkarten. Reduzierte Artikel sowie sämtliche personalisierten Artikel, Spezialanfertigungen und Sonderbestellungen können ebenfalls nicht zurückgegeben werden.
Bei ordnungsgemässer Rückgabe der Ware wird dem Kunden nach Prüfung der Ware der bezahlte Preis für die Waren per Gutschrift erstattet. Nicht erstattet werden Versandkosten, Geschenkverpackungskosten sowie Aktions- und Rabattgutscheine. Wird die Ware nicht ordnungsgemäss zurückgegeben, stellen wir Ihnen den Minderwert der Ware in Rechnung. Eine Rückvergütung erfolgt stets auf das zum Kauf eingesetzte Zahlungsmittel. Bei Rückvergütungen aus Kauf auf Rechnung erfolgt die Gutschrift auf Ihr entsprechendes Konto.


Umtausch
Ein Umtausch von gekauften Waren ist innert den oben angegebenen Fristen und zu den Bedingungen einer Ordnungsgemässen Rückgabe am Kundendienst eines Jelmoli-Geschäfts möglich. Von einer Rückgabe ausgeschlossene Waren können nicht umgetauscht werden.

Rücktritt und Stornierung, Annahmeverzug des Kunden

Rücktritt und Stornierung durch den Kunden
Kann das bestellte Produkt nicht innerhalb von 4 Wochen ab Ausstellung oder Versand der Bestellbestätigung geliefert werden, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit, innert 7 Tagen ab Erhalt dieser Benachrichtigung vom Kauf resp. der Bestellung zurückzutreten und diese zu stornieren. Ein solcher Rücktritt bzw. die Stornierung Ihrerseits müssen schriftlich erfolgen, entweder per E-Mail an kundendienst@jelmoli.ch oder per Post an die nachfolgende Adresse: Jelmoli AG, Retouren, Seidengasse 1, Postfach, 8021 Zürich.

Nichtlieferung oder Stornierung durch Jelmoli
Kann Jelmoli das bestellte Produkt nicht liefern, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail. Im Fall einer solchen Nichtlieferung oder einer Stornierung erstatten wir Ihnen den bereits bezahlten Kaufpreis für die Waren auf das zum Kauf eingesetzte Zahlungsmittel. Bei Rückvergütungen aus Kauf auf Rechnung erfolgt die Gutschrift auf Ihr entsprechendes Konto. Personalisierte Artikel, Spezialanfertigungen und Sonderbestellungen sind vom Rücktritts- resp. Stornierungsrecht ausgeschlossen. Die Geltendmachung von Schadenersatz durch Sie gegenüber Jelmoli ist jedenfalls ausgeschlossen. 

Annahmeverzug des Kunden

Nehmen Sie die an Sie gelieferte Ware nicht an oder holen Sie sie nicht innert der von der Post oder dem Lieferdienst angegebenen Frist auf der Poststelle oder in einem designierten Postfach ab, geraten Sie am Tag nach der versuchten Zustellung oder nach dem Ablauf der Abholfrist in Annahmeverzug. Die Nichtannahme der Lieferung von Waren gemäss Kaufvertrag befreit Sie nicht von Ihrer Verpflichtung zur Annahme dieser Lieferung und zur fristgerechten Zahlung aller gemäss dem Kaufvertrag geschuldeten Beträge. Die Versandkosten und sämtliche weitere Kosten, welche Jelmoli aus dem Annahmeverzug durch Sie entstehen, gehen zu Lasten von Ihnen.

Gewährleistung und Garantie

Sie sind verpflichtet, die gekaufte Ware sofort nach Erhalt zu prüfen und uns allfällige Mängel unverzüglich beim Kundendienst, spätestens aber nach 7 Tagen, schriftlich per Brief oder E-Mail an die unten angegebene Adresse zu melden.

Gewährleistung
Die Gewährleistungsfrist bei Verkäufen an Privatpersonen beträgt 2 Jahre, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wird (z.B. längere Gewährleistungsfrist des Herstellers). Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Lieferdatum, bei einem Kauf im Geschäft mit dem Kaufdatum.
Die Gewährleistungsfrist bei Verkäufen an Händler beträgt 1 Jahr, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.
Die Gewährleistung für normale Abnutzung von Verbrauchsmaterial, Zubehör, Batterien oder Akkus ist ausgeschlossen. Unwesentliche Abweichungen von zugesicherten Eigenschaften der Ware lösen keine Gewährleistungsrechte aus.
Die Gewährleistungsansprüche sind auf den Erstkäufer der Ware beschränkt und nicht übertragbar.
Es liegt in unserem Ermessen im Falle eines Mangels, die Gewährleistung durch gleichwertigen Ersatz, Nachbesserung oder durch Rückerstattung des Kaufpreises zu erbringen. Entschliessen wir uns zu einer Nachbesserung oder Ersatzleistung, sind die Ansprüche der Kunden auf Wandelung des Vertrags oder Minderung des Kaufpreises sowie auf Schadenersatz ausgeschlossen. Weitere Ansprüche werden, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.

Garantie
Eine Garantie für gekaufte oder gelieferte Waren von Jelmoli oder des Herstellers besteht nur in den Fällen, in welchen dies explizit auf der Ware oder im Online-Shop angeschrieben und mit Ihnen vereinbart wurde. In einem Garantiefall leistet Jelmoli resp. der Hersteller innert der angegebenen Garantiefrist nur gegen Vorlage des mitgelieferten Garantiescheines, in welchem Ihre Kauf- und Kundenangaben aufgeführt sind, Reparaturarbeiten. Sie müssen die betreffende Ware an die von Jelmoli oder dem Hersteller angegebene Reparatur-Adresse schicken. Es steht Jelmoli oder dem Hersteller frei, statt einer Reparatur die defekte Ware mit einem gleichen oder, falls das ursprüngliche Produkt nicht mehr hergestellt wird, mit einem gleichwertigen Produkt zu ersetzen. Eine während der Garantie ausgeführte Reparatur oder ein Ersatz verlängert die ursprüngliche Garantiedauer nicht.
Im Übrigen gelten die Bestimmungen gemäss dem Abschnitt "Haftungsausschluss".
Reklamationen und Gewährleistungs- und Garantieansprüche sind an folgende Anschrift zu richten: Jelmoli AG, Retouren, Seidengasse 1, Postfach, 8021 Zürich.
Alternativ können Sie auch eine E-Mail mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Reklamation oder des Gewährleistungs- oder Garantiefalls an kundendienst@jelmoli.ch senden.

Haftungsausschluss

Die Haftung von Jelmoli beschränkt sich unter allen Anspruchsgrundlagen auf vorsätzlich oder grobfahrlässig verursachte unmittelbare und direkte Schäden. Jede weitere Haftung inklusive für indirekte und/oder mittelbare sowie Folgeschäden oder entgangener Gewinn wird im Rahmen des rechtlich Zulässigen wegbedungen. Diese genannten Haftungsbeschränkungen gelten auch für unsere gesetzlichen Vertreter und Hilfspersonen, wenn die Ansprüche direkt diesen gegenüber geltend gemacht werden.
Die zwingenden Bestimmungen des Produkthaftpflichtgesetzes bleiben unberührt.
Für die fehlerfreie und/oder ständig verfügbare Datenkommunikation über das Internet mit aktuell verfügbarer Technologie wird keine Garantie übernommen. Daher sind wir weder haftbar für die kontinuierliche und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Shops noch für technische und elektronische Fehler während eines Bestellvorgangs, die sich unserer Kontrolle entziehen.
Links auf dieser Webseite zu anderen Webseiten werden ausschliesslich zu Ihrer Information und für eine bessere Navigation bereitgestellt. Falls Links zu anderen Webseiten oder Quellen erstellt werden, sind wir nicht verantwortlich oder haftbar für die Verfügbarkeit der externen Webseiten oder Quellen. Die auf derartigen Webseiten oder über derartige Quellen zugänglichen Inhalte sind nicht unsere eigenen Inhalte und jede Haftbarkeit oder Gewährleistung in Bezug auf diese Inhalte ist ausgeschlossen.

Verkauf alkoholischer Getränke

Jelmoli verkauft keinen Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren. Bei der Absendung seiner Bestellung bestätigt der Kunde, dass er mindestens 18 Jahre alt ist. 

Rechte an geistigem Eigentum

Das Logo "Jelmoli" ist eine eingetragene Marke von Jelmoli. Wir sind Eigentümer von weiteren Marken, Logos, Designs, Produkten und Informationen. Alle Urheberrechte oder sonstigen Rechte an geistigem Eigentum an unseren Geschäften und an dieser Webseite oder Patente in Verbindung mit dieser Webseite, dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Eigentümers derartiger Rechte oder der Personen mit rechtsgültigem Anspruch an diesen Rechten nicht kopiert, vervielfältigt, verwendet, gepostet, übertragen, modifiziert oder auf irgendeine Weise (elektronisch oder schriftlich) weitergegeben werden. Sie haften für Verletzungen von geistigem Eigentum von Jelmoli.
Das Herunterladen oder Ausdrucken von Materialien von dieser Webseite stellt weder explizit noch implizit eine Übertragung von Rechten dar. Allerdings dürfen Sie jede Seite dieser Webseite für rein persönliche, nicht gewerbliche Zwecke herunterladen, vorausgesetzt, Sie entfernen die Urheberrechtshinweise nicht.
Das Urheber-, Marken- oder Designrecht an bestimmten Dokumenten, Bildern und sonstigen Materialien, die auf dieser Webseite bereitgestellt werden, ist Eigentum von Dritten ("Drittmaterialien"). Diese Drittmaterialien wurden auf der Webseite mit Genehmigung des Eigentümers der geistigen Eigentumsrechte bereitgestellt. Sie dürfen auch diese Drittmaterialien weder kopieren, vervielfältigen, verwenden, posten, übertragen, modifizieren oder auf irgendeine Weise (elektronisch oder schriftlich) weitergeben.
Jelmoli behält sich alle Rechte vor im Falle von Verletzungen des geistigen Eigentums von Jelmoli.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Personendaten bei sämtlichen Einkäufen, ob in einem Jelmoli-Geschäft oder im Online-Shop sowie bei der Benutzung unserer Webseite, wird von Jelmoli gewährleistet. Informationen zur Bearbeitung Ihrer Personendaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Jelmoli, welche auf unserer Webseite unter www.jelmoli.ch/datenschutz in der jeweils aktuellen Fassung abrufbar ist. Die Datenschutzerklärung bildet integrierenden Bestandteil dieser AGB und ist die Grundlage für unsere Nutzung Ihrer Personendaten. Hiermit erklären Sie sich einverstanden damit, dass es Jelmoli gestattet ist, die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Informationen im Rahmen der erwähnten Datenschutzerklärung zu verwenden. Wir können die Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung anpassen.

Service-Hotline

Bei Fragen in Bezug auf Käufe, unsere Dienstleistungen oder Online-Bestellungen erreichen Sie uns telefonisch unter unserer Service-Nummer +41 44 220 44 11 oder per E-Mail an kundendienst@jelmoli.ch von Montag bis Samstag von 9:00 bis 20:00 Uhr (MEZ).

Abschliessende Bestimmungen

Die Vertragssprache ist Deutsch.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so bleiben alle anderen Bestimmungen davon unberührt.
Bei Unstimmigkeiten und Streitigkeiten in Zusammenhang mit diesen AGB sowie mit der Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und Jelmoli oder in Zusammenhang mit dem Online-Shop von Jelmoli gilt ausschliesslich Schweizer Recht unter Ausschluss des Wiener Kaufrechts.
Gerichtsstand sind die ordentlichen Gerichte am Sitz von Jelmoli (Zürich).
Stand: 22. März 2021

*Die männliche Form schliesst auch immer die weibliche Form mit ein.