odlo-brandpage-outdore

Sportbekleidung

Odlo

Von der Thermo-Unterwäsche über das Langlauf-Outfit bis hin zum atmungsaktiven Sport-Shirt, bietet die Marke Odlo Premium-Funktionsbekleidung für aktive Sportler. Ein Label, das den höchsten Anforderungen des Wintersports gerecht wird.

 

Unter dem Motto «Immer einen Schritt voraus» ist Odlo 1946 vom sportbegeisterten Norweger Odd Roar Lofterød gegründet worden. Was mit zwei Nähmaschinen und der Vision begann, erstklassige und vor allem warme Sportswear zu produzieren, ist zu einer der führenden Sportmarken avanciert. Lofterød, ein Tüftler im Herzen, 1963 entwickelte 1963 aus der synthetischen Faser Helanca einen elastischen und warmen funktionellen Anzug für Langläufer und Eisschnellläufer, 1973, brachte Odlo die erste vollsynthetische Sportunterwäsche, Odlo Termic, auf den Markt. Mitte der 80er Jahre wird der Hauptsitz der Firma in die Schweiz verlegt, von hier aus wird das bahnbrechende Athletic Clothing System lanciert.

 

Seit 2003 präsentiert sich Odlo mit einem neuen Gesicht und erweitert mit dem Motto «Passion for Sports» laufend sein Angebot: Ob Nordic Walking Kollektion, eine Linie für Mountainbiker Kollektion, das hochfunktionelle T-Shirt Just One, das dank seiner doppelflächigen Stricktechnologie ein optimales Körperklima ermöglicht oder die muskelunterstützende Muscle Force Linie für den Alpinen Skisport – Innovation steht bei Odlo immer noch an erster Stelle. Hochwertige Funktionsbekleidung, die die Bedürfnisse von Sportlern aller Leistungsklassen abdeckt ist das Resultat einer über 70jährigen Erfolgsgeschichte.

odlo-brandpage-outdore
odlo-brandpage-outdore