Standorte
Standorte

O'Neill

Gegründet von Jack O'Neill im Norden Kaliforniens, steht das beliebte Surf-, Snowboard- und Lifestyle-Label O'Neill für innovatives, attraktives und hochfunktionelles Design. Mit der Erfindung des ersten Neoprenanzugs der Welt legte der passionierte Surfer Jack O'Neill 1952 nicht nur den Grundstein für die mittlerweile international bekannte Marke O'Neill, sondern verwirklichte vor allem seinen Traum. Mit dem Wetsuit konnten Surfer sich nun viel länger in den halsbrecherischen Wellen Nordkaliforniens aufhalten und die Natur so mit ihren eigenen Mitteln schlagen. Kurz darauf eröffnete Jack O'Neill in seiner Garage in Santa Cruz seinen ersten Surfshop, in dem er relativ bald die ersten O'Neill Boardshorts für Herren und O'Neill Streetwear verkaufte. Bis heute ist es die ursprüngliche Vision Jack O'Neills, die das Label zur Entwicklung bahnbrechender Boardsport- Designs inspiriert. Ob der erste Neoprenanzug, die weltweit erste nahtlose Boardshort oder eine ganze Reihe wegweisender Produkte im Technikbereich - O'Neill hat sich voll und ganz der Evolution und Innovation des Action Sports verschrieben. Angetrieben von der eigenen Herkunft und dem Willen sich stetig weiterzuentwickeln. Mittlerweile ist O'Neill auch in den Bergen aktiv und bringt den vom Surfsport inspirierten Style mit den coolen O'Neill Snowboardjacken und O'Neill Snowboardhosen in den Schnee.