Standorte
Standorte
BekleidungMäntelBlusenKleiderJackenJeansJumpsuits und OverallsPullover und StrickHosenJupes und RöckeShirts und TopsWäsche und LingerieBademodeSchuheBallerinasStiefel & StiefelettenSneakersPumpsSandalenHausschuheAccessoiresTaschenKleinlederwarenKopfbedeckungSchals und TücherHandschuheGürtelRegenschirmeInspirationenJelmoli MagazinDaunen-TrendsFestliche LooksLingerie MomentsNachhaltige Fashion BrandsUnsere DamenschuhweltDiese Fashion Brands sollten Sie kennenLady Di LooksTop BrandsFurlaMCMSave the DuckCanada GooseStand StudioWoolrichBekleidungMäntelHemdenHosen JackenJeansSweatshirts und PulloverT-Shirts und ShirtsWäscheBademodeAccessoires GürtelHüte und MützenPortemonnaies und KleinlederwarenRegenschirmeSchalsTaschenInspirationenDaunen-TrendsFestliche LooksJelmoli MagazinSpotliteHomestory bei RaffaelHomestory bei ErhardTop BrandsStone IslandDsquared2VejaSave the DuckWoolrichSchuheHalbschuheOffene SchuheSneakersDamenBeauty SetsDüfteGesichtspflegeHaarpflegeKörperpflegeMake-UpHerrenBeauty SetsDüfteGesichtspflege HaarpflegeKörperpflegeRasur und BartpflegeInspirationenSustainable BeautyGraciella Huber über SelbstliebeSelfcare DayTop BrandsDiorGucciJo MaloneRitualsThe OrdinaryDamenEquipment und AccessoiresFitnessLifestyleOutdoorbekleidungRunningSportbekleidungSportschuheYogaHerrenEquipment und AccessoiresFitnessFussballLifestyleOutdoorbekleidungRunningSportbekleidungSportschuheInspirationenNachhaltige Sport BrandsYogapraxis zuhauseEine Heldenreise durch den TagTop BrandsAdidasNikeOnPumaSchlafzimmerBettwarenInspirationenHomestory bei Erhard SchwendimannHomestory bei RaffaelZuhause bei Tassja DamasoTop BrandsVersaceAlessiChristian FischbacherDaunyBadezimmerBadtextilienKücheBackenTöpfe und PfannenFondue und RacletteKüchenutensilienKüchengeräteTischBesteckGeschirr und TablettsGläser und KaraffenTee und KaffeegenussTischsets und TischwäscheWein und BaraccessoiresWohnzimmerMöbelWohntextilienRaumdüfte und KerzenDekorationHundebedarfHundebettPapeterieAgenda und KalenderKarten und GeschenkpapierSchreibgeräte und ZubehörNotizbücherOutdoorElektronikAudioFoto und VideoMädchenBekleidungSchuheAccessoires Sportbekleidung InspirationenMoliMutter Tochter LooksUnsere neue KinderweltTop BrandsCalidaLacosteLevisMonnalisaJungenBekleidungSportbekleidung BabysBekleidungFoodApero und SnacksFrühstückGewürze und KräuterÖl und EssigPasta, Reis und GetreideSaucenSchokolade und SüssigkeitenTop BrandsBlack and BlazeDi BennardoFauchonFortnum and MasonGetränkeChampagner und ProseccoGastronomieangebotFOOD MARKETSopraLa BottegaRestaurant und BarStilettoThe SpotBreitling Bar und BistroNew WaveNippon SushiThe Market GrillInspirationen und GeschenkeGeschenkideenFood StoriesJelmoli x MilieuLiving CircleUmami bei JelmoliUnser KäsehumidorBusiness ReisenBusinesstaschenInspirationenIch packe meinen KofferWander Must-HavesReiseaccessoires Top BrandsSamsoniteMontblancPorsche DesignRimowaTumiReisegepäckKoffer und TrolleysReisetaschenBusinessgepäckBeauty CasesNeue BrandsAesopAVEDAByredoClarinsTory BurchLe LaboErmenegildo Zegna ParfumsPenhaligon'sKukuiBeliebte BrandsAesopMCMOnRimowaLa PrairieNikeDiorGucciBallyNachhaltige BrandsAesopAVEDASave the DuckVejaadidas Stella McCartneyCalidaDillySocksWeseta SwitzerlandSchöffel
house-of-change-2022

Raphaela und Marisa geben Tipps

Für ein kreatives Jahr

Kreativität bedeutet, die Welt auf eine neue Weise wahrzunehmen, verborgene Muster zu erkennen, Verbindungen zwischen scheinbar unzusammenhängenden Phänomenen herzustellen und Lösungen zu finden. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie du dein Leben durch Kreativität verbessern kannst. Das können grosse oder kleine Dinge sein. Es kann so klein sein, wie zum Beispiel einen anderen Weg zur Arbeit einzuschlagen. So kann eine kleine kreative Veränderung etwas Grosses bewirken. Gib dir selbst die Erlaubnis, kreativ zu sein.

Beobachtung

Beobachtungen sind ein wichtiger Teil unserer Kreativität. Sie inspirieren uns und machen uns neugierig. Neugierde ist ein zusätzlicher Ansporn für unser kreatives Leben. Sie bringt uns dazu, aufmerksam zu beobachten, was um uns herum passiert. Sie fördert, dass wir Dinge erfassen und verstehen wollen und erweitert unsere Perspektive und somit unseren Horizont. Das Beobachten kann geschult werden und stimuliert unser kreatives Wesen ungemein, da alle unsere Sinne miteinbezogen werden. 

Übung Beobachtung: 

Analysiere und beschreibe einen Alltagsgegenstand, der vor dir steht: Schreibe alle Äusserlichkeiten auf, die du an diesem Gegenstand beobachtest. Zum Beispiel Farben, Formen, Grösse, Breite, einfach alles, was diesen Gegenstand optisch erklärt. In einem zweiten Schritt schreibe alles auf, was dir zu diesem Gegenstand in den Sinn kommt: Funktionen, Erinnerungen, Assoziationen. So beginnst du Querverknüpfungen zu machen, die deine kreative Denk- und Schöpfungskraft wachsen lassen.

Flexibilität

Flexibilität macht uns beweglich und dynamisch. Sie hilft uns, Alternativen zu finden und Neues zu entdecken. Es geht darum, offen zu sein und Dinge nicht nach richtig oder falsch zu bewerten.

Übung Flexibilität:

Ändere heute ein kleines Detail in deinem Alltag. Vielleicht steigst du eine Station früher aus dem Bus oder machst einen kleinen Umweg zur Arbeit. Du kannst auch zur Abwechslung mal an einem unbekannten Ort Mittag essen oder du verbringst deine Mittagspause in einem Museum. Wichtig ist: Mach etwas Neues! So erlebst du eine Veränderung und diese kurbelt eine neue Entwicklung an. Ausserdem gehst du so achtsamer und bewusster mit deiner eigenen Zeit um.

 

house-of-change-2022

Dankbarkeit

Dankbarkeit fördert unser persönliches Wohlbefinden. Kreativität schöpfen wir aus unserem Innern, deshalb ist es wichtig, dass wir in uns selber investieren und gut zu uns Sorge tragen. Den Blick auf die Dankbarkeit zu richten hilft uns auch, in chaotischen Zeiten zu sehen, was alles schon funktioniert und löst den Druck einer perfekten Lösung. Wie Barack Obama so schön meinte: «Better is good.»

Übung Dankbarkeit:

Notiere mit einem Stift auf ein Blatt Papier, über welche drei Dinge du dich heute gefreut hast. So verinnerlichst du ein positives Bild und bist frei von Problemen, die dich unter Druck setzen.

Nichtstun

Viele kreative Menschen sagen aus, dass sie die besten Ideen auf der Toilette oder in der Nacht im Bett haben. Freiräume, Leere und Langeweile sind wichtige Momente, um im Hier und Jetzt anzukommen und unseren Geist sich ausbreiten zu lassen. Sozusagen ein aktives Nichtstun, welches unseren kreativen Körper auf neue Weise stimuliert und pflegt.

Übung Nichtstun:

Verordne dir selbst screenfreie Zeit. Setz dich draussen auf eine Bank und lass deinen Blick umherschweifen. Wir sind tagtäglich getrieben von Mails, Nachrichten und Social Media. Durch diese Berieselung sehen wir den Wald vor lauter Bäumen nicht. Doch aus der Ruhe kommt die Kraft und die Inspiration.

Produkte für ein kreatives Jahr

house-of-change