whyci-milano-weisses-leinenkleid

Fashion

Leinenkleider für sonnige Tage

Entdecken Sie in «Leinenkleider für sonnige Tage» viele spannende Details zur Geschichte des Leinenkleids. Lassen Sie sich von den verschiedenen Looks inspirieren und lernen Sie die Superkräfte der Naturfaser kennen.

Leinenkleider sind luftig und kühlend auf der Haut, also perfekt für einen warmen Sommertag. Durch die farbigen Muster und die modernen Schnitte wird das Leinenkleid immer mehr Anlässen gerecht. Egal ob an einem schönen Tag am See mit einem leckeren Picknick oder an einem heissen Tag im Büro, diese Kleider sind die Pieces of Choice für den Sommer.

nina-leuca-pinkes-kleid
Nina Leuca

Leinenkleid, CHF 749.-

Die Geschichte des Leinenkleids

Vor 5000 Jahren war die Naturfaser nicht nur eine sehr wichtige Nutzpflanze, die Ägypter trugen auch da bereits Leinenkleider, was perfekt gegen die Hitze in Ägypten half. Bekannt war «königliches Leinen», diese Kleider waren fein gewebt und mit Stickereien verziert, diese durften nur die Götterstatuen und Pharaoen tragen. Auch die Griechen nutzten Leinenkleider bereits. Diese webten die Leinen aber sehr grob um die Kleider als eine Art Rüstung zu nutzen. Bei alten Segelschiffen wurde die Faser selbst für die Segel genutzt, da Leinen reissfest und daher sehr stabil ist.

Kreative Designs und eine grosse Entwicklung

Die edlen Kleider boomen in der Fashion Szene immer mehr. Auch die Designer werden kreativer und mutiger und lassen so den alten Ruf des Leinenkleids hinter sich. Die Farben und Muster werden immer auffälliger. Die Designer interpretieren Leinen und ihre frühere Geschichte ganz neu. Wenn man heute ein Leinenkleid betrachtet, erinnert das kaum mehr an das alte Ägypten oder an ein Material, das für Schiffsegel genutzt wurde.

collage-leinenkleider
WHYCI Milano

 Leinenkleid, 439.90 

Nina Leuca

Leinenkleid, 749.-

Nina Leuca

Leinenkleid, 459.90

Manebi

Sandalen, 139.90

Nazan Schnapp

Body Oil, 84.90

Linelbi

Leinenkleid, 869.-

Tom Ford

Sonnenbrille, 419.-

Pompidou

Ohrringe, 54.-

Tory Burch

Umhängetasche, 429.90

Eine Naturfaser mit Superkräften

Leinen ist eine Naturfaser mit vielen Vorteilen. Die Faser ist keimtötend, schmutzabweisend und atmungsaktiv. Deshalb ist ein Leinenkleid ein perfektes Piece für einen heissen Sommer, denn es wirkt kühlend auf der Haut und ist nicht eng anliegend. Der Spruch «Leinen knittert edel» spielt auf die geringe Elastizität des Leinenkleids an, durch diese geringe Elastizität wird das Material leicht zerknittert. Wegen der tiefsitzenden Pflanzenfarbe hat jedes gefärbte Leinenkleid automatisch einen speziell natürlichen Charme.
Egal ob Klassiker oder moderne Kreationen, ein Leinenkleid ist zeitlos und ist durch die Reissfestigkeit sehr strapazierbar und langlebig, was ein guter Grund ist dieses Stück in Ihrem Kleiderschrank aufzunehmen.

karen-leinenkleid-esther-maxi
Linelbi

Leinenkleid, 869.-

Sie finden viele einzigartige Leinenkleider wie auch andere Kleidungsstücke aus Leinen jetzt in der Damenwelt auf der 2. Etage.