Wir sind bis Ende 2024 für Sie da.
Standorte
Standorte
Standorte
yoga-sport

Veganuary

Mit diesen Tipps starten Sie gesund ins neue Jahr

Mehr Sport, gesündere Ernährung, weniger Screen Time - Neujahrsvorsätze sind zwar schnell gemacht, leider aber gar nicht so einfach einzuhalten. Damit ein gesunder Start ins neue Jahr garantiert gelingt, haben wir hilfreiche Tipps für Sie zusammengestellt.

dam00801231-0001-all-20

1. Weniger tierische Produkte

Endlich gesünder ernähren – dieses Neujahrsziel steht bei vielen ganz weit oben auf der Liste der Neujahrsvorsätze. Eine Ernährungsumstellung gelingt am besten, wenn sie Schritt für Schritt erfolgt. Wieso starten Sie nicht damit mehr Gemüse in Ihren Alltag zu integrieren und weniger tierische Produkte zu konsumieren. Das ist einfach ohne viel Aufwand umzusetzen. Im Jelmoli FOOD MARKET finden Sie eine grosse Auswahl an veganen Produkten, die garantiert für Abwechslung im Speiseplan sorgen.

healthy-start

Mahler & Co. Goji Beeren

Mahler & Co. Chia Samen

Cocco Crema Dolce

Deliciously Ella Powerriegel

Lifefood Crackers

mocktail-food

2. Sober January

Während der Festtage gehört das ein oder andere Glas Wein bei vielen genauso mit dazu wie Raclette und Fondue. Nachdem übermässigen Alkoholkonsum im Dezember bietet sich der Januar ideal an, um einen Monat auf Alkohol zu verzichten. Schon nach den ersten Wochen zeigen sich laut Forschern Verbesserungen des Wohlbefindens: der Schlaf wird tiefer, die Konzentrationsfähigkeit steigt und das Immunsystem wird gestärkt. Damit Sie auch bei der nächsten Dinner Party mit Anstossen können, gibt es im Jelmoli FOOD MARKET eine grosse Auswahl an Mocktails oder Softgetränken, die mindestens so gut schmecken.

healthy-start

Tröpfel der Erste

Lyre's alkoholfreier Prosecco

Anão Kokosnusswasser

Sirocco Jade Oolong

VOSS Wasser

journaling

3. Achtsamkeit

Sich bewusst Zeit für sich selbst zu nehmen und gegenwärtiger im Moment zu leben wird bei uns zum Glück zu einem immer wichtigeren Thema.  Journaling, Meditation und Yoga sind drei kraftvolle Werkzeuge, die uns dabei unterstützen, diese Achtsamkeit in unser tägliches Leben zu integrieren.

Journaling bezeichnet das Aufzeichnen persönlicher Gedanken, Gefühlen und Erlebnissen und kann dabei helfen, seine Neujahrsvorsätze zu manifestieren. Durch das schriftliche Festhalten der Ziele entsteht eine Verbindlichkeit, die Ihnen hilft, an Ihren Vorsätzen festzuhalten. Journaling ist jedoch übers ganze Jahr hinweg sinnvoll und fördert positives Denken, Selbstreflexion und schafft Ordnung im Kopf. Auf was warten Sie also noch?

In Kombination bieten Journaling, Meditation und Yoga einen ganzheitlichen Ansatz zur Förderung der Achtsamkeit. Sie helfen uns, den Stress des Alltags zu bewältigen, emotionale Resilienz aufzubauen und ein tieferes Verständnis für uns selbst zu entwickeln.

healthy-start

Leuchtturm Notizbuch

Suunto Sportuhr

Nike Leggins

Nike Yogamatte

Beyond Yoga Meditationskissen

skincare-beauty

4. Beauty Routine

Eine Pflegeroutine für die Haut ist bei vielen von uns schon fest im Alltag integriert. Wie oft aber nehmen wir uns wirklich bewusst Zeit dafür und schenken unserer Haut eine extra Portion Liebe? Das bewusste Ausführen von Pflegeritualen bewirkt wahre Wunder. Nicht nur für unsere Haut, sondern besonders auch für das gesamtheitliche Wohlbefinden. Legen Sie bei Ihrer nächsten Beauty Routine das Handy bewusst zur Seite und schaffen Sie mit Duftkerzen und einem wohltuenden Tee einen kurzen Spa-Moment im stressigen Alltag.

healthy-start

Clinique City Block Sheer

MyBlend Hydration Serum

Byredo Duftkerze

Valmont Detox Eye Cream

La Mer Tagescreme

Clarins Skin Detox Fluid