Wir sind bis Ende 2024 für Sie da.
Standorte
Standorte
Standorte
jelmoli-inside-marcello

JELMOLI MITARBEITER Marcello ZEIGT seine PRODUKT HIGHLIGHTS

Jelmoli Inside mit Marcello

Bei Jelmoli Inside verraten Ihnen unsere Mitarbeiter*innen jeden Monat ihre Produkt-Highlights und den ein oder anderen Geheimtipp für Ihren nächsten Besuch bei uns im Haus. In dieser Ausgabe zeigt Ihnen Marcello seine Sommer-Schätze der Saison und verrät spannende Insights über seinen Beruf als Visual Merchandiser.

Marcello arbeitet bei Jelmoli als Visual Merchandiser/Dekorateur. Seine Tätigkeit erlaubt es ihm, sich aktiv mit Ideen einzubringen, kreativ die Premium-Marken in Szene zu setzen und atemberaubende Flächen und Schaufenster zu kreieren. Er geniesst es, mitten im Geschehen die aktuellen Trends zu erleben und zusammen mit grossartigen Arbeitskolleg*innen den Kund*innen ein unvergessliches Einkaufserlebnis zu bieten.


Was ist dein bisher schönstes Erlebnis oder Projekt bei Jelmoli?

Für mich ist jeder Aufbau ein wunderbares Erlebnis. Besonders all die Rückmeldung von Kund*innen, Bekannten, Freund*innen und Familie geben mir immer Ansporn für mehr. Wenn ich mich aber für eins entscheiden müsste, ist es das Fischer’s-Fritz-Event. Als Team schaffen wir es, in kürzester Zeit das Unmögliche möglich zu machen. Die Rückmeldungen sind so unbeschreiblich, dass dieser Event direkt am See nicht mehr aus dem Jelmoli Kalender wegzudenken ist.


Welches Jelmoli Produkt hat für dich einen besonderen Wert und welche Erinnerung verbindest du damit?

Da ich ein Mode-Fan bin und auf Qualität und Fair Trade achte, verbinden mich viele Erinnerungen mit grossartigen Produkten. Meine ständige Begleiterin ist meine beige Campomaggi-Tasche. Das ist ein «Shopper für Männer», der mich seit einigen Jahren privat und geschäftlich stets begleitet. Darin findet alles Platz, ob der Laptop, der Meter oder die Badebekleidung für an den See.

Das sind Marcellos Favoriten

jelmoli-inside-marcello
schaufenster-pride-diversity
Was dürfen unsere Kund*innen auf keinen Fall verpassen, wenn sie bei Jelmoli sind?

Wir dürfen uns glücklich schätzen, einer der letzten Department Stores in der Schweiz zu sein, mit 25 einzigartigen Schaufenster rund ums Haus. Das ist schon ein Erlebnis für sich. Dann kommen unsere neu umgebauten Fashion-Erlebniswelten und on Top unsere Bars und Restaurants, die zum Geniessen einladen. Somit ist für mich das ganze Haus ein grosses Erlebnis.



Wo findet man dich, wenn du nicht bei Jelmoli bist?

Wenn ich nicht beim Arbeiten bin, verbringe ich viel Zeit in der Natur. Ich begeistere mich für Pflanzen und Gärten. Ich liebe moderne Kunstaustellungen und verbringe viel Zeit mit Menschen, die mir wichtig sind.


Wo ist dein Sehnsuchtsort?

Mein Sehnsuchtsort ist da, wo ich abschalten kann und mein Herz sich wohlfühlt. Ich liebe ganz besonders warme Länder. Eine meiner Lieblingsinsel ist Ibiza, für einen Städte-Trip liebe ich Paris.

Wenn du zwei prominente Menschen ins Sopra zum Essen einladen könntest – wer wäre dabei?

Cher und Tina Turner! Als riesiger Cher-Fan konnte ich sie am 9. Oktober 2019 sogar am Meet & Greet in Zürich treffen. Dieses Ereignis war für mich das Gösste. Da Cher seit jungen Jahren mit Tina Turner befreundet ist, darf sie gerne dazu kommen.



Welches ist deine Lieblingsmarke?
Im Sommer liebe ich alles, was aus Leinen und luftig ist. Ich bin offen, was Brands angeht, es muss einfach zu meinem Typ passen. Am wohlsten fühle ich mich in einer weissen Leinenhose und einem Hemd von Vilebrequin. Der Look braucht nicht viel. Weisse Sneaker von Autry oder Birkenstock-Sandalen, eine schöne Uhr, vielleicht eins bis zwei Armbänder und man ist perfekt im Boho- und Ibiza-Look gestylt.



Was ist dein Lieblingsfilm oder deine Lieblingsserie?
Vor dem TV mache ich es mir gerne mit einem guten Glas Rotwein gemütlich und schaue Netflix-Serien oder Filme. Die Auswahl ist bei mir breit gefächert, von Romantik bis hin zu Drama, aber auch diverse Dokus oder Filme mit LGBTQ-Themen.

jelmoli-inside-marcello